Telefon:  02591 4044   /   Mail: buchung@busreisen-peters.de
 

9 Tage Côte d’Azur | Frankreich | Ihr Aufenthaltsort ist CANNES – die Film-Hauptstadt!

vom 16.10. – 24.10.2021 (Sa – So)

Ihre Reiseleiterin: Cordelia Peters

Das 4* Best Western Hotel "Le Patio des Artistes" befindet sich im Zentrum von Cannes, in der Nähe des Palais des Festivals. Das Hotel hat einen wunderschönen Innengarten, auch Patio genannt. Hier können Sie in bequemen Korbsesseln nach Herzenslust entspannen, lesen oder einfach die Umgebung genießen!

 

1. Tag, Sa 16.10.  Anreise nach Cannes – Zwischenübernachtung im Raum Lyon

2. Tag, So 17.10.  Stadtbesichtigung in Lyon | Lyon – Cannes

Morgens Stadtführung und -besichtigung in Lyon. Sie werden von dieser Stadt beeindruckt sein! Seit der Gründung der Stadt durch die Römer vor zweitausend Jahren hat sich Lyon von Westen nach Osten vergrößert und sich im Stil vergangener Epochen entwickelt. Seit 1998 gehören die 4 historischen Stadtviertel Lyons zum Weltkulturerbe der UNESCO. Machen Sie mit uns eine Zeitreise von der Antike bis heute!

 3. Tag, Mo 18.10.  Willkommen in der Film-Hauptstadt!

Heute Morgen machen Sie eine Führung in Cannes unter dem Motto „YOU ARE THE STAR“. Sie gehen an Bord des "kleinen Kino-Zuges" und erhalten Informationen über die Stadt & den Film. Im Palais des Festivals machen Sie einen Handabdruck-Workshop und Sie erhalten auch ein Souvenir zum Thema "Cannes & das Kino". Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Vielleicht probieren Sie die "Aromen des Südens" auf dem Markt? Zum Beispiel Käse mit einem Gläschen Wein oder ein paar Oliven?

4. Tag, Di 19.10.  Cannes – Nizza - Monaco

Zuerst machen Sie eine Stadtrundfahrt in Nizza. Wir besichtigen mit Ihnen u. a. die Höhepunkte der Stadt: den Blumenmarkt sowie die Altstadt und den Hafen. Sie sehen auch die berühmte „Promenade des Anglais“, die Prachtstraße von Nizza, welche 4 km lang ist. Natürlich haben Sie auch Freizeit. Im Anschluss daran Weiterfahrt nach Monaco. Sie besichtigen die Altstadt mit dem Fürstenpalais und dem Casino. Auch der wunderschöne „Jardin exotique“ (Exotische Garten) lohnt immer einen Besuch.

5. Tag, Mi 20.10.    Antibes

Am späteren Vormittag machen wir einen Ausflug ins nahe gelegene Antibes. Antibes hat eine sehenswerte Altstadt. Dort gibt es auch z. B. das Château Grimaldi, es besitzt viele Werke des Künstlers Pablo Picassos. Dieser hat einige Jahre in Antibes gelebt und gearbeitet. Abwechslung zu Kunst und Kultur bietet beispielsweise auch ein Spaziergang im „Parc de la mer“... (Park des Meeres)

6. Tag, Do 21.10.   Das Hinterland der Côte d'Azur: Grasse – Vence – Saint Paul de Vence            

Die Stadt Grasse liegt im Hinterland der Côte d’Azur, nur wenige Kilometer von Cannes entfernt. Grasse hat den Ruf als "Welthauptstadt des Parfüms". Warum? Die Stadt diente zum einen als Schauplatz für den Roman "Das Parfum" von Patrick Süskind und somit bekam der Urlaubsort weltweit Berühmtheit. Zum anderen verzaubert Grasse seine Besucher mit seinem einzigartigen Stadtbild. Morgens besichtigen Sie die „Parfümfabrik Fragonard“.

Diese befindet sich in einem schönen historischen Fabrikgebäude aus dem 19. Jahrhundert, mitten in der Altstadt. Täglich werden hier Parfüms und Seifen produziert. Die Fabrik ist immer noch in Familienbesitz und seit 1926 trägt sie zu Ehren des berühmten Malers Jean-Honoré Fragonard den Namen „Parfümerie Fragonard“.

Sie haben hier auch Gelegenheit Produkte zu erwerben. Danach fahren Sie nach Vence, dort besuchen wir die Rosenkranzkapelle mit ihren Anlagen. Die Gestaltung des Innenraums wurde von dem Maler Henri Matisse entworfen. Anschließend Weiterfahrt nach Saint Paul de Vence, ein hübscher Künstlerort zum Bummeln. Hier befindet sich auch eines der wichtigsten Museen für moderne Kunst in Frankreich: die Fondation Maeght.

 

7. Tag, Fr 22.10.   Natur & Kultur – Die Insel Saint-Honorat

Heute entdecken Sie "Das Paradies von Cannes". Morgens Schiffsüberfahrt von Cannes nach Saint-Honorat (ca. 20 Minuten). Saint-Honorat ist eine der Lerinischen Inseln, die Ausgangspunkt für das abendländische Mönchtum waren. Nach einer kommentierten Inselführung geht es zurück. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Vielleicht genießen Sie den grandiosen Ausblick auf den Yachthafen oder Sie machen zum Abschied noch einmal einen Bummel auf der berühmten Uferpromenade "La Croisette" und/oder auch durch die Altstadt?

8. Tag, Sa 23.10.     Cannes - Mâcon | Traumstraße an der Côte d'Azur - Zwischenübernachtung in Mâcon

Eines der Highlights dieser Reise haben wir uns ganz zum Schluss aufbewahrt. Heute fahren wir entlang der Küstenstraße des Esterel-Gebirges von Cannes nach Saint-Raphaël. Diese Küstenstraße am Mittelmeer hat eine Länge von ca. 30 Kilometern und ist eine der Traumstraßen an der Côte d'Azur. Sie bietet wirklich wunderschöne Ausblicke auf das Mittelmeer und auch auf die rötlichen Berge des Esterel-Massivs. Wir haben immer wieder Gelegenheit an verschiedenen Aussichtspunkten für einen Fotostopp an zu halten.

9. Tag, So 24.10.   Heimreise | Mâcon - Lüdinghausen

 

Reiseleistungen:

  • 1. Klasse Sitze im Bus
  • 8 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in guten Mittelklassehotels  (1 x Lyon, 6 x Cannes: 4* Best Western Hotel "Le Patio des Artistes", 1 x Mâcon)
  •  Citytax in den jeweiligen Städten
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 8 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x Stadtführung in Lyon
  • Kommentierte Führung von Cannes mit dem "kleinen Kino-Zug"
  • Handabdruck-Workshop YOU ARE THE STAR im Palais Festivals
  • 1 x Souvenir "Cannes & das Kino"
  • 1 x Besichtigung der Parfümerie Fragonard in Grasse
  • 1 x Eintritt Rosenkranzkapelle in Vence
  •  ½ x Halbtagesausflug zur Insel Saint-Honorat mit Inselführung
  • Tagesausflüge, Besichtigungen & Rundfahrten lt. Programm
  • 1 x Hildebrand’s Urlaubskarte pro Zimmer
  • 1 x Reisemappe über die Côte d’Azur pro Zimmer

 Arrangementreisepreis pro Person:              

Im Doppelzimmer                                  1.249,- €

Einzelzimmerzuschlag                      290,- €/8 Nächte

 Bonuspunkte: 25 = 25,- € p. P.


Anmeldung