Telefon:  02591 4044   /   Mail: buchung@busreisen-peters.de
 

Unsere Alternative für die

Côte d'Azur-Reise: Das Périgord!

Warum haben wir uns für diese Region alternativ zur Côte d'Azur entschieden? Die Côte d'Azur ist nachwievor Hochrisikogebiet aufgrund des Corona-Virus. Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Regionen Provence-Alpes-Côte d'Azur wird derzeit vom Auswärtigen Amt und vom Robert-Koch-Institut gewarnt. Während der gesamten Pandemiezeit, angefangen vom März 2020 bis heute, war im Gegensatz dazu die Region des Périgords kaum vom Corona-Virus betroffen. Die Region als solches musste auch nie gesondert als Risiko- bzw. Hochrisikogebiet eingestuft werden. Mit gutem Gewissen können wir Ihnen diese Reise zum jetzigen Zeitpunkt anbieten!

Gut zu wissen: das Périgord befindet sich im Südwesten Frankreichs, in gerader Linie zu Bordeaux. Zugegeben, die Region "Périgord" ist noch über 300 km vom Mittelmeer entfernt, jedoch hat es tagsüber auch im Oktober noch wunderschöne, warme Tage und besticht durch seine einmalige Landschaft und seine kulinarische Vielfalt.

8 Tage Das Périgord/Frankreich vom 17.10. - 24.10.2021

Ihre Reiseleitung: Cordelia Peters


Durch die hügeligen Eichen-, Kastanien-, Walnuss-, und Pinienwälder des Périgords schlängelt sich das Flussbett der 'Dordogne'. Es ist eine der schönsten und bezauberndsten Flusslandschaften Frankreichs. Sie finden hier jedoch auch viele beeindruckende Zeugen des Mittelalters: malerische Burgen, Schlösser, Dörfer, Städte und Höhlen. Zwei dieser faszinierenden Höhlen werden wir besichtigen. Zum einen erkunden wir das internationale Zentrum für Höhlenkunst: Lascaux IV. Lascaux IV ist eine Kopie der Ursprungshöhle. Diese wurde vom norwegischen Architekturbüro SNØHETTA entworfen. Entdecken Sie selbst die Höhle und die Höhlenmalereien der Cro-Magnon-Menschen und ihre rätselhaften Kunstwerke, die vor über 20.000 Jahren von unseren Vorfahren entstanden sind! Zum anderen sehen Sie eine geologische Höhle der Superlative: die Gouffre de Padirac. Die Gouffre de Padirac ist eine riesige natürliche Höhle. Ein riesiges 103 Meter tiefes Erdloch führt Sie hinunter zu einem unterirdischen Fluss. Hier steigen Sie in ein flaches Boot und reisen in das Labyrinth der Höhle mit ihren atemberaubenden Formationen, türkisfarbenen Seen, riesigen Kammern und Galerien. Ein atemberaubendes Erlebnis, Sie werden fasziniert sein!

Das Périgord Noir ist auch sehr bekannt für seine Vielfalt an kulinarischen Genüssen. Bedingt durch das milde Klima wachsen hier Orangen, Zitronen, Walnüsse, Kiwis, Pfirsiche, Aprikosen, etc. Aber was wäre Frankreich ohne seinen Wein? Genießen Sie die Aussicht aus dem Bus während wir an Weinbergen vorbeifahren und freuen Sie sich darauf beim Abendessen ein Gläschen (oder vielleicht auch zwei?) davon zu probieren. Als Standort für diese Reise haben wir die Stadt 'Brive-la-Gaillarde' ausgewählt.  Brive-la-Gaillarde hat eine sehr schöne Innenstadt mit hübschen Geschäften und von Ihrem Hotel aus können Sie alles bequem zu Fuß erkunden. Ihr Hotel ist typisch französisch, mit schönen Zimmern, einem Lift, Restaurant, Bar sowie einem gemütlichen Innenhof und sehr gutem Essen! Unsere Gäste, die diese Reise schon einmal gemacht haben, sind immer wieder begeistert und fragen uns: "wie haben Sie nur dieses Hotel gefunden"?

1. Tag, Sonntag, 17.10. Anreise nach Brive-la-Gaillarde - Zwischenübernachtung -

Am späteren Nachmittag einchecken & Abendessen im guten Mittelklassehotel.

2. Tag, Montag, 18.10. Anreise nach Brive-la-Gaillarde

Am frühen Abend Ankunft in Brive-la-Gaillarde. Brive ist ein idealer Ausgangspunkt für unser Reiseprogramm. Die Stadt hat viel Flair und Ihr Hotel hat französischen Charme mit einem wunderschönen Innenhof. Wenn das Wetter es zulässt, werden Sie hier auch frühstücken und/oder zu Abend essen. Sie werden sich in diesem Hotel gleich wohlfühlen. Einchecken & Abendessen im Hotel.

3. Tag, Dienstag, 19.10. Brive-la-Gaillarde

Brive-la-Gaillarde ist eine Stadt mit ca. 47.000 Einwohnern im Südwesten Frankreichs gelegen. Sie hat viele historische Gebäude. Hier mischen sich Großartigkeit der historischen Monumente und der Charme der kleinen Gassen. Brive bietet Ihnen eine Reise durch die Jahrhunderte! Während eines Stadtrundgangs zeigen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Sehr praktisch in dieser Stadt ist auch der öffentliche Nahverkehr mit Kleinbussen. So können Sie bequem auf eigene Faust die Stadt erkunden. Abendessen im Hotel.


4. Tag, Mittwoch, 20.10. Rundfahrt im "Vallée de la Dordogne Corrézienne" & Argentat

Sie sehen heute viele hübsche kleine Orte, Kirchen, Burgen, Schlösser, Wälder, Flusslandschaften & viel Natur! Spätestens nach diesem Tag haben Sie diese Region in Ihr Herz geschlossen. In Argentat ist die Zeit wahrlich stehen geblieben. Am Flussufer der Dordogne befindet sich dieser beeindruckende Ort. Gehen Sie spazieren und lassen Sie diese Atmosphäre auf sich wirken.

 

5. Tag, Donnerstag, 21.10. Brive - Lascaux IV - Sarlat-la-Canéda & zurück

Sarlat-la-Canéda ist das touristische Zentrum der Region und liegt in einer von bewaldeten Hügeln umgebenen Senke des Périgord Noir. Die Stadt beeindruckt mit ihrem mittelalterlichen Stadtbild, welches auf das 13. bis 16. Jahrhundert zurückgeht und den Eindruck einer Beamten- und

Handelsstadt vermittelt. Doch zuvor besuchen Sie das Museum Lascaux IV. Sie können hier prähistorische Meisterwerke bewundern. Sie sehen die originalgetreue Nachbildung der Höhle von Lascaux, die mit Höhlenmalereien von bis zu 19.000 Jahre vor Christus, geschmückt ist. Die ursprüngliche Höhle musste im Jahre 1963 geschlossen werden, da die Atemluft der Besucher die

historischen Malereien von Tieren wie dem Auerochsen, Wisente, Hirsch und Pferd zu zerstören drohte. Den Nachmittag verbringen Sie in Sarlat, eine der schönsten Städte im Périgord.

6. Tag, Freitag, 22.10. Rocamadour & Gouffre de Padirac

Heute fahren wir mit Ihnen zur Grotte "Gouffre de Padirac". Auf dem Weg dorthin sehen Sie das Dorf 'Rocamadour'. Es ist eine heilige Stätte und Hochburg der Wallfahrt. Hängend an seinem Kalkfelsen, überragt Rocamadour majestätisch den Cañon des Alzou. Es ist übrigens die 2. meist besuchte Stätte in Frankreich, nach dem Mont-Saint-Michel. Die "Gouffre de Padirac" ist eine Grotte, welche im Département 'Lot' liegt. Das Höhlensystem wurde von einem unterirdischen Fluss "gefertigt", welcher sich über hundert Meter tief eingegraben hat und in den Fluß 'Dordogne' mündet. Eine hohe domartige Aushöhlung dieser Flusshöhle brach ein und es entstand ein rundes Loch mit senkrechten Wänden, 33 Meter Durchmesser und 75 Meter Tiefe. Die Einheimischen nannten es Gouffre. Sie werden fasziniert sein - es ist eine Welt für sich!

7. Tag, Samstag, 23.10. Brive-la-Gaillarde nach Lüdinghausen | Zwischenübernachtung

8. Tag, Sonntag, 24.10. Heimreise

Reiseleistungen:

  • Reisebüro Peters-Gästebetreuung
  • Busfahrten lt. Programm im komfortablen VOLVO-Firstclass-Fernreisebus mit Küche, WC, Fernreisebestuhlung, Getränkeservice, etc. von Lüdinghausen nach Brive-la-Gaillarde & zurück
  • VIP-Sitze im Bus mit Tischbeinauflage und 1,60 cm Sitzabstand nach Verfügbarkeit
  • Kaffee & Hefezopf im Bus auf der Hinfahrt
  • 7 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in guten Mittelklassehotels (2 x Zwischenübernachtung, 5 x "Grand Hotel Brive" in Brive-la-Gaillarde, )
  • Citytax in den jeweiligen Städten
  • 7 x Frühstücksbuffet, 7 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Rotwein, Weißwein, Roséwein, Wasser und Kaffee sind beim Abendessen in Brive inbegriffen
  • 1 x Stadtführung in Brive
  • 1 x Eintritt Museum "Lascaux IV" mit Audioguide in deutscher Sprache
  • 1 x Eintritt Grotte "Gouffre de Padirac" mit Bootsfahrt
  • Tagesausflüge & Rundfahrten lt. Programm
  • 1 x französisches Picknick unterwegs während der Rundfahrt "Vallée de la Dordogne..."
  • Reisepreissicherungsschein
  • 1 x Reisemappe mit Infos über das Périgord
  • 1 x Hildebrand’s Urlaubskarte pro Zimmer
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 zahlende Personen

Arrangementreisepreis pro Person:

Im Doppelzimmer 1.099,- €

Einzelzimmerzuschlag       210,- €/7 Nächte



Zur Anmeldung